3 Gründe, warum ich das Zirkeltraining dringend wieder brauche

Mit Zirkeltraining im Rückgrat die Muskulatur stärken

Ihre Vorteile der Fitness-Zirkel

Die großartigste Neuigkeit zuerst: Ab dem 2. Juni 2020 sind unsere Rückgrat-Center wieder geöffnet. Was das für Sie bedeutet? Endlich wieder ein Training nach Plan und mit Verstand – natürlich mit der Unterstützung Ihres gesamten Trainer-Teams.

Hochmotiviert möchten wir Ihnen helfen und Sie dabei begleiten, wieder zurück zu Ihrer alten Bestform zu finden. Wie Ihnen dabei ein Training in den Trainingszirkeln von Milon und eGym hilft und wie Ihnen ein erfolgreicher Wiedereinstieg nach der längeren Trainingspause aufgrund von Corona ganz einfach gelingt, finden Sie hier auf einem Blick.

Zirkeltraining: Einfach, effektiv und zeitsparend

1) Sicherer und einfacher Wiedereinstieg für jedermann

Für einen sicheren und möglichst fehlerfreien Wiedereinstieg eignet sich ein Zirkeltraining besonders gut. Infolge der Corona-Trainingspause passt Ihr Trainer, falls gewünscht, Ihre gespeicherten Trainingsdaten an Ihr aktuelles Leistungsniveau an. Der Zirkel stellt sich dann bei Ihrem Training jedes Mal automatisch auf Sie ein und ist somit für alle Trainierenden gleichermaßen geeignet. Außerdem machen geführte Bewegungsabläufe ein individuelles Training ohne Fehl- und Überbelastung möglich. Sie müssen also nicht nachdenken, sondern einfach nur loslegen!

2) Super effektives Training für maximale Erfolge

Mit den Milon- und eGym-Zirkeln in Ihren Rückgrat-Centern trainieren Sie höchst effektiv und stärken dabei alle großen Muskelgruppen. Die Intervallspitzen kurbeln dabei den Fettstoffwechsel an – tschüss Corona-Fettpölsterchen! Durch die exzentrische Bewegungsphase und die erhöhte Muskelbelastung führt ein Training in den Zirkeln zu mehr Kraft und zu einem schnelleren Muskelaufbau. Unterschiedliche Trainingsmethoden sorgen außerdem dafür, dass es Ihnen bei diesem Ganzkörper-Training nie langweilig wird.

3) Minimaler Zeitaufwand, dafür richtig knackig!

Sie haben momentan viel um die Ohren und wenig Zeit für ein Training? Dann ist ein Zirkeltraining ideal für Sie! Das Training in einem Milon- oder eGym-Zirkel läuft nämlich in einem zeitlich fest getakteten Kreislauf ab und kostet Sie daher nur etwa eine halbe Stunde. In einer möglichst kurzen Zeit trainieren und sich dabei voll auspowern – ein Zirkeltraining im Rückgrat macht das möglich! So bringen Sie ein Training schneller hinter sich, als Sie überhaupt ans Aufgeben denken können.

Bei Fragen rund um einen erfolgreichen Wiedereinstieg in Ihr Zirkeltraining sind Ihre Trainerinnen und Trainer aus dem Rückgrat ab dem 2. Juni wieder für Sie da. Wir freuen uns schon jetzt darauf, Sie auf dem Weg zu Ihrem persönlichen Ziel zu unterstützen!

Copy link
Powered by Social Snap

Nichts verpassen!

Abonnieren Sie unseren Newsletter und erhalten Sie alle News und Infos direkt in Ihr Postfach!
Jetzt anmelden