Skip to main content

Genug trinken bei Hitze: So klappt es

Wasser mit Zitrone und Rosmarin

Tipps, wie Sie mehr trinken

Das Wetter meint es momentan ziemlich gut mit uns. Bei den aktuellen Temperaturen können wir uns nicht beklagen, dass wir keinen richtigen Sommer hätten. Die pralle Sonne und Temperaturen jenseits über 30 Grad können aber auch ihre Tücken haben. Cool zu bleiben ist dann nämlich nicht mehr ganz so einfach.

Der Körper kurbelt bei Hitze seine Schweißproduktion an. Damit versucht er, die Temperaturunterschiede auszugleichen. Schwitzen ist also quasi das Kühlsystem unseres Körpers. Das ist ganz normal und auch wichtig für den Körper. Das Problem: Durch Schwitzen verliert der Körper mehr Flüssigkeit als sonst und scheidet zusätzlich mehr Mineralstoffe aus. Deshalb gilt bei den sommerlichen Temperaturen: Trinken, trinken, trinken!

Wasser für Ihre Gesundheit & Ihr Wohlbefinden

Es gibt viele Gründe, weshalb es wichtig ist, auf seinen Wasserhaushalt zu achten. Denn schon ein geringer Flüssigkeitsmangel kann zu gesundheitlichen Beeinträchtigungen wie Müdigkeit, Sprachschwierigkeiten und Konzentrationsproblemen führen. Nehmen Sie immer ausreichend Flüssigkeit zu sich, hat das wiederum viele positive Auswirkungen auf Ihre Gesundheit und Ihr Wohlbefinden. Eine ausreichende Wasserzufuhr…

  • … sorgt für eine bessere Verdauung
  • … unterstützt bei der Entgiftung
  • … sorgt für elastische Knorpel und Gelenke
  • … macht eine gesunde und schöne Haut
  • … macht Ihr Gehirn leistungsfähiger

Ganz schön schweißtreibend

Bei bestimmten Lebensmitteln heißt es bei extremer Hitze: Lieber Finger davonlassen! Kaffee, Alkohol und scharfe Speisen zum Beispiel entziehen dem Körper Flüssigkeit und wirken schweißtreibend. Auch Cola, Limonade und Co. sollte man vermeiden, denn sie sind sehr zucker- und kalorienreich und löschen den Durst bestenfalls nur kurzzeitig.

Viel besser sind hingegen besonders wasserhaltige Lebensmittel wie Obst und Gemüse. Denn durch Gurken, Blattsalate, Tomaten oder Wassermelone lässt sich Flüssigkeit auch prima “essen”.

Wichtig ist nach wie vor ausreichend Wasser zu trinken. Klar, Wasser klingt erst mal ziemlich langweilig und wenig abwechslungsreich. Es gibt aber ein paar Tricks, wie man jeden Trinkmuffel dazu bekommt, mehr davon zu trinken.

1) Wasser aufpeppen

Wasser mit Grapefruit und Rosmarin

Wasser lässt sich super leicht und vielseitig aufpeppen, zum Beispiel mit:

  • Ingwerscheiben + Minze
  • Zitrone + Minze
  • Limette + Minze
  • Grapefruit + Rosmarin
  • Mango + Minze + Ingwer
  • Gurke + Zitrone

Wichtig dabei ist: Obst und Gemüse am besten in Bio-Qualität kaufen, da ansonsten Pestizide ins Wasser übergehen können – auch bei gewaschenen Lebensmitteln!

2) Wasser to go

Wasser auffüllen am Trinkbrunnen

Aus den Augen, aus dem Sinn: Das gilt auch fürs Wasser trinken. An heißen Sommertagen ist es deshalb sinnvoll, immer ein Glas Wasser griffbereit oder eine Trinkflasche dabei zu haben. Sollte Ihnen das Wasser unterwegs ausgehen, gibt es beispielsweise in Freiburg zahlreiche Trinkwasserstellen. Freiburger Bürgermeister Martin Horn hatte diese kürzlich in einem Instagram-Posting aufgelistet:

Trinkwasserstellen:

  • Platz der Alten Synagoge
  • Alfred-Döblin-Platz
  • Betzenhauser Torplatz
Trinkwasserbrunnen:

  • Rathausplatz
  • vor der alten Münsterbauhütte in der Herrenstraße
  • Schwabentorplatz
  • vor dem Martinstor
  • gegenüber der Universitätskirche in der Bertoldstraße
  • Konviktstraße
  • Zasiusstraße
  • Marienstraße
  • am Torplatz in Günterstal

3) Morgenstund hat Wasser im Mund

Wasser auf dem Nachttisch

Am besten ist es, sich eine kleine Trinkroutine anzueignen. Starten Sie doch Ihren Tag mit einem Glas Wasser. Bereits am Abend vorbereitet, können Sie so Ihr erstes Wässerchen am Tag ganz gemütlich im Bett genießen. Zusätzlicher Benefit: Sie kurbeln direkt Ihren Stoffwechsel an und spülen Giftstoffe aus, die sich während des Schlafens angesammelt haben. Das wirkt wie ein Boost!

Wir hoffen, Sie kommen mit diesen Tipps von Rückgrat gut und gesund durch die andauernde Hitzewelle!

Copy link
Powered by Social Snap