Valerie Heyl übernimmt stellvertretende Kursbereichsleitung

Stellvertretende Kursbereichsleiterin Valerie

 

Valerie Heyl wechselt zum 01.02.2020 vom Rückgrat Stühlinger in den Kursbereich als stellvertretende Kursbereichsleiterin und ist damit für das Qualitätsmanagement im Kursbereich, die Kurspläne und die internen Fortbildungen verantwortlich.

 

Hallo Valerie, wo kommst du ursprünglich her?

Ich bin hier in Freiburg im Vauban aufgewachsen.

Wie kamst du zur PU-Gruppe?

Zur PU-Gruppe kam ich als es mich nach meinem Studium in Stuttgart und einiger Zeit im Ausland wieder nach Freiburg gezogen hat. Ich habe mich als Trainerin im Stühlinger beworben und dann ging alles recht schnell. Ein gutes Jahr Trainerin, viele Weiterbildungen gemacht und jetzt ab in den Kursbereich.

Worauf könntest du in deinem Leben nicht verzichten?

Auf inspirierende Gespräche.

Wenn du ein Lebensmittel wärst, welches wärst du?

Eine Erdbeere, weil sie sowohl alleine als auch im Obstsalat super lecker schmecken und ich dabei gleich an den Sommer denken muss.

Was ist dein absoluter Lieblingskurs und warum?

Wie bei einem leckeren Kuchen sind es die unterschiedlichen Zutaten! Die Mischung macht’s!

Was ist dein Trainings-/ Lebensmotto?

Wichtig ist mir lebenslanges Sporttreiben, Lernen und mit meinen Werten auf Kurs sein.

Worauf freust du dich in Zukunft am meisten in deinem neuem Arbeitsbereich?

Auf die Arbeit mit Anne und Til. Wir sind ein kreatives Team und ich freue mich bald unsere Ideen umzusetzen.

Vielen Dank Valerie für deine Zeit und das Interview!

Copy link
Powered by Social Snap

Nichts verpassen!

Abonnieren Sie unseren Newsletter und erhalten Sie alle News und Infos direkt in Ihr Postfach!
Jetzt anmelden