Skip to main content

7 Gesunde Snacks für Zwischendurch!

By 29. April 2016Oktober 5th, 2021Gesundheit

Snacks

Die Konzentration lässt nach, Kopfschmerzen sorgen für Frust und unser Körper verlangt nach neuer Energie – wer kennt es nicht: Das Nachmittagstief!

Wir präsentieren dir heute unsere Top 7 der gesunden Snacks für Zwischendurch. Neue Energie ohne schlechtes Gewissen!

 

Kann Spuren von Nüssen enthalten:

Da Nüsse hauptsächlich ungesättigte Fettsäuren enthalten, sind diese trotz des hohen Gesamtfettgehalts in kleinen Mengen (ca. 40-50g) ein gesunder Snack. Neben der nötigen Energie versorgen sie uns außerdem mit reichlichen Mineralstoffen.


 

A Apple a Day…:

Obst versorgt uns neben frischen Vitaminen auch mit Fructose, welche unseren Energiehaushalt schnell auffüllt.


 

Gemüse mit Dip:

Gemüse wie Karotten, Paprika und Gurke lassen sich hervorragend roh mit einem leckeren Kräuterquark genießen. Neben reichlich Vitaminen und Mineralstoffen nehmen wir so sogar noch etwas Eiweiß zu uns.


 

Griechisches für Zwischendurch:

Gefrorener Griechischer Joghurt mit gemischten Beeren ist unser Tipp für jeden warmen Nachmittag. Die gesunde Eiweißbombe ist durch das spezielle Herstellungsverfahren besonders kohlenhydratarm und vor allem für Sportler hervorragend geeignet.


 

Knäckebrot – von wegen trocken:

Es versorgt euch mit gesunden, komplexen Kohlenhydraten und kann in Kombination mit fettarmem Frischkäse und frischem Gemüse zusätzlich für Energie und die nötigen Vitamine sorgen.


 

Reiswaffel – die Kalorienarme Alternative:

Eine leckere Alternative zum Knäckebrot sind ungesalzene Reiswaffeln. Sie sind mit 25 Kilokalorien ein perfekter Energielieferant.


 

Buttermilch-Smoothie:

Einfach Buttermilch mit Beeren mischen und kurz pürieren – vor allem in der warmen Jahreszeit ein leckerer Snack für Zwischendurch.

Copy link
Powered by Social Snap